Traditionell die Wushu


News: News: News: The Seminar on traditional Wushu and Sanshou: Moscow, 16 - 29 September, 2006. An intensive two-weeks educational program for all levels of student. Accomodation. All students are honored by the certificate of the RSSU. Phone/fax : +7 (495) 757 - 9925 , +7 ( 495 ) 196 - 7176, +7 ( 495 ) 196 - 7176 (office hours 10 a.m. - 6 p.m.).

Haus :: Registrierung :: Gastbuch :: Chat :: Forum :: F.A.Q. :: Verweisungen :: Quiz :: Kalender :: Kontakte

Self-defense and reality
Russian English Francaise Chinese
Authorization on a server
L o g i n :
P a s s w o r d :

Kurze Information

Struktur der Föderation

Präsidentenseite

Unsere Meister

Zwecke der Föderation

Richtungen der Entwicklung

Internationale Beziehungen

Die Gliederung in die Stile und die Schulen

Die inneren Stile

Die ausserlichen Stile

Die Praxis - das Kriterium der Wahrheit

Geheimnisse des Stils

Tantuj

Bazsi - Zuan

Pigua - Zuan

Fanzsi - Zuan

Tang lang quan

Arbeit mit Waffen

Konzeption „in – jan“

Frauen in alten Wushu-Schulen

Frauen in unserer Föderation

Verteidigen Sie sich!

Spezielle Handgriffe

Selbstverteidigung und Wirklichkeit

For beginnend

Unterricht für die Mitglieder der Föderation

In der Welt des Wushu

Andere Zweikämpfe

Andere Neuigkeiten

Lizenzierte CD-ROM

Videokassetten und Bücher

Die Seminare, die Kurse

Die Vorbereitung der Schutzstrukturen

Die internationalen Führungen

Stellen Sie Ihre Werbung auf

Schließen Sie sich an uns an!

Die Information für die Sponsoren

Kinder

Jugendliche

Erwachsene

Atmung

Ernährung

Massage

Die biologischen aktiven Hinzufügen

Die Philosophie des Lebens

Search person

Registration of the participant



Rambler's Top100

Wu Shu


Wushu ist ein au?ergewohnliches Erbe des chinesischen Volkes. Es beinhaltet wesentlich mehr als nur Kampf oder Selbstverteidigung, auch Akrobatik, ballettartige Choreographie und fernostliche Philosophie sind Elemente des Wushu. Wushu dient der Har- monie zwischen Korper und Geist und der Weiterentwicklung des Charakters, zum Beispiel der Festigung des Willens und der Verstarkung der Lernmotivation.

Alte Wushu Meister waren oft auch Arzte, Apotheker und Krauter-mediziner. Wushu ist der offizielle Begriff fur alle chinesischen Kampf- und Selbstverteidigungskunste - mit und ohne traditionelle Waffen - ebenso fur die gymnastischen Bewegungsformen wie zum Beispiel

Tai Chi Chuan. Wushu beinhaltet die alten Kampfkunste Chinas, ein-geschlossen sind auch Sportarten, die sich au?erhalb Chinas unter dem Begriff Kung-Fu verbreitet haben.

Wushu hat eine uber 3000 jahrige Geschichte. Seit der Xin-Zhau-Dynastie (1200-771 v. Chr.) haben sich bis in unsere Zeit einige hundert Wushu-Stilrichtungen entwickelt.

Au?er dem korperlichen und dem geistigen Aspekt umfa?t Wushu eine komplette Gesundheitslehre. Durch ein vielseitiges gymnastisches Programm, spezielle Atemtechniken und Konzentrationsubungen wird das Wohlbefinden wesentlich gefordert. Die Anzahl der Wushu Stile wird noch heute unterschiedlich angegeben. Einige lassen Gleichheiten erkennen, andere sind vollig voneinander verschieden.

Einige Wushu Stile basieren auf den Eigenarten des Kampfes bestimmter Tiere, wie zum Beispiel: Drache, Tiger, Leopard, Schlange oder Kranich.



 

Suche:

NEUHEUTEN & WERBUNG

Werbung








Foto

Der Lehrer V.Uljanov


Der Lehrer I.Gorbachev


Der Lehrer V.Skorohodov


Der Lehrer Und. Petrov


Handelt " Golden Flower "


Die Arbeit mit der Waffe

RLE Banner Network

Copyright 1998, FTWS.
Tel/Fax:+7 (095) 757-9925.
Email: president@wushu.org